HANDGRIFFE, DIE WIRKEN  
  HANDGRIFFE, DIE UMSETZEN  
Das Wort TUINA setzt sich zusammen aus TUI „schieben“ und NA
„greifen“. Es gibt noch weitere Massagetechniken, wie schieben, reiben,
klopfen, drücken ... Diese manipulativen Gelenkstechniken und weichen
muskulären Behandlungstechniken können vor allem sehr gut bei
Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt werden.